Physalis

4,99 

Die kleinfrüchtige Physalis hat einen exotischen, fruchtigen Geschmack. Sie produziert viele gelb-orange Früchte, die bei Vollreife abfallen und gut gelagert werden können. Am besten eignen sich die Früchte zum Naschen oder als Dekoration auf Süßspeisen oder Cocktails. Die dunkelgrüne, buschige Pflanze wächst sehr gesund und kompakt und eignet sich daher hervorragend für die Topfkultur.

Nicht vorrätig

Beschreibung

Die kleinfrüchtige Physalis hat einen exotischen, fruchtigen Geschmack. Sie produziert viele gelb-orange Früchte, die bei Vollreife abfallen und gut gelagert werden können. Am besten eignen sich die Früchte zum Naschen oder als Dekoration auf Süßspeisen oder Cocktails. Die dunkelgrüne, buschige Pflanze wächst sehr gesund und kompakt und eignet sich daher hervorragend für die Topfkultur.

Früchte und Ernte

Die Früchte sind reif, wenn sie von selbst vom Strauch abfallen und die innenliegende Beere orange ist.
Dadurch gestaltet sich die Ernte sehr leicht. Man muss die reifen Früchte einfach nur vom Boden aufsammeln.
Die „Erdkirschen“ schmecken süß, leicht nussig und sind außerordentlich schmackhaft. Erntezeit ist von Juli bis Oktober. Von einer Pflanze können problemlos 200 Früchte und mehr geerntet werden.

Standort und Pflege

Die „Andenbeere“ braucht einen möglichst vollsonnigen Standort, allerdings sollte sich dieser eher in einer windstillen Ecke des Gartens bzw. des Balkons befinden. Hinsichtlich des Substrats sind Physalis recht anspruchslos, sie gedeihen auf fast jedem Untergrund. Er sollte nicht zu nährstoffreich sein. Düngen ist nicht zwingend notwendig. Beim Anbau im Kübel sollte das Volumen min. 15 Liter umfassen.
Der Wasserbedarf ist mäßig. Im Hochsommer sollte jedoch täglich gegossen werden.

Mischkultur

🙁 Schlechte Pflanzpartner sind andere Starkzehrer und alle Vertreter der Nachtschatten- und Kürbisgewächse:

  • Tomaten
  • Auberginen
  • Paprika
  • Zucchini
  • Gurken
  • Kürbis:

🙂 Gute Pflanzpartner:

  • Zwiebeln
  • Knoblauch
  • Basilikum
  • Schnittlauch
  • Salat

Gesundheit

Physalis enthalten besonders viel Vitamin C, das für viele Stoffwechselvorgänge im Körper gebraucht wird und als Antioxidantie wirkt. Außerdem liefert sie die Vitamine B1, B6 und Eisen. Vor allem weisen die Früchte viel Beta-Carotin auf. Im Körper wird es in Vitamin A umgewandelt, das unter anderem am Sehvorgang beteiligt ist.

Zusätzliche Information

Gewicht 0.5 kg

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Physalis“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.