Pflücksalat Mix Bio Saatgut

Kaufe unser Pflücksalat-Mix Bio Saatgut und ernte fast das ganze Jahr über frischen, knackigen Salat von Deinem Balkon.

Diese Mischung aus verschiedenen Pflücksalaten enthält die Sorten Little Gem, Valmaine, Cocarde, Rubinette und Lattughino (Lact. sativa var. Longifolia und Lact. sativa L. var. crispa). Diese Sorten eignen sich prima als Pflücksalate, da sie in jungem Stadium geschnitten werden können uns immer wieder nachwachsen.

3,25 

inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten

Verfügbarkeit: Vorrätig

Kaufe unser Pflücksalat-Mix Bio Saatgut und ernte fast das ganze Jahr über frischen, knackigen Salat von Deinem Balkon.

Diese Mischung aus verschiedenen Pflücksalaten enthält die Sorten Little Gem, Valmaine, Cocarde, Rubinette und Lattughino (Lact. sativa var. Longifolia und Lact. sativa L. var. crispa). Diese Sorten eignen sich prima als Pflücksalate, da sie in jungem Stadium geschnitten werden können uns immer wieder nachwachsen.

 

Aussaat: Februar – September

Ernte: April – Oktober

Inhalt: Ein Saatgutpäckchen enthält 1 g Pflücksalat-Mix Bio Samen. Das ist ausreichend, um mindestens 10 Balkonkästen zu bepflanzen.

Pflücksalate Aussaat & Pflege:

Die Pflücksalat Samen kannst Du fast das ganze Jahr über, von Februar bis  September aussäen. Salat gehört zu den Lichtkeimern, deshalb solltest Du die Samenkörner max. 0,5 cm mit Erde bedecken. Halte sie nach der Aussaat gleichmäßig feucht. Bei einer Bodentemperatur von 5 – 20°C solltest Du nach 5 – 14 Tagen die ersten Keimlinge entdecken.

Solltest Du die Pflänzchen zu dicht gesät haben, solltest Du sie auf einen Abstand von 5 cm vereinzeln. Dieser Pflanzabstand ist notwendig, damit Deine Pflanzen ausreichend Platz zum Wachsen haben.

Pflücksalat gedeiht auch schon in kleinen Töpfen ab 2 Litern Erdvolumen. Noch besser sind aber Balkonkästen geeignet. Als Standort eignen sich schattige bis halbschattige Plätze.

Pflücksalat gehört zu den Schwachzehrern und muss nicht gedüngt werden.

Pflücksalate Mischkultur:

☹ Alle Sorten in diesem Pflücksalat-Mix gehören zu der Pflanzenfamilie der Korbblütler und sollten nicht mit Pflanzen der gleichen Familie kombiniert werden. Dazu gehören Sonnenblumen, Schwarzwurzeln und Ringelblumen.

😊 Geeignete Pflanzpartner sind z.B. Tomaten, Zwiebeln, Buschbohnen oder rote Beete. Pflücksalat kann eigentlich fast überall dazu gepflanzt werden.

Pflücksalate richtig ernten:

Wenn sich Dein Pflücksalat wohlfühlt kannst Du zwischen April und Oktober frische, knackige Salatblätter ernten. Damit Du lange was von Deinem Pflücksalat hast, schneidest Du ihn am besten eine Hand breit über der Erde mit einem scharfen Messer ab. Er treibt dann wieder frisch aus und Du kannst mehrmals ernten.

Pflücksalate Gesundheit

Salat gehört zu den Gemüsesorten, die nach der Ernte sehr schnell an Nährstoffen verlieren. Je länger er transportiert wird und im Supermarktregal liegt, desto weniger Nährstoffe und Vitamine sind noch drin. Schon nach 2 Tagen verliert Salat die Hälfte seines Vitamin C Gehalts.

Er ist also der perfekte Kandidat für den Anbau auf dem Balkon oder Fensterbrett – so kann er auf direktem Weg aus dem Topf auf Deinen Teller wandern. Frischer und gesünder geht nicht!

Neben Vitamin A und C enthalten Pflücksalate vor allem sekundäre Pflanzenstoffe, welche unsere Zellen vor Alterungsprozessen schützen. Die Bitter- und Ballaststoffe sind außerdem gut für die Verdauung.

 

Kaufe jetzt Dein Pflücksalat-Mix Bio Saagut und pflücke Dir fast das ganze Jahr über maximal frischen und gesunden Salat von Deinem Balkon.

 

Du hast Fragen zum Produkt? Dann schreib uns über das Kontaktformular.

Gewicht 0.01 kg
Größe 35 × 25 × 2 cm

Jetzt abonnieren

Hol Dir mit unserer Gourmet-Gemüse-Box mehr Geschmack, Vitamine und Nachhaltigkeit auf Deinen Teller. Schließe jetzt Dein 6 Monate Gemüse-Abo von der Stadtfarm Erfurt ab (von Juni bis November).