Kapuzinerkresse Bio Saatgut

Kaufe unser Kapuzinerkresse Bio Saatgut und pflücke wunderschöne, scharfe Blüten als Deko für Deine Speisen.

Diese Kapuzinerkresse (Tropaeolum majus) ist rankend und kann auch an einem Spalier in die Höhe geleitet werden. Die gelb-orangen Blüten sehen toll aus.

3,49 

inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten

Verfügbarkeit: Vorrätig

Kaufe unser Kapuzinerkresse Bio Saatgut und pflücke wunderschöne, scharfe Blüten als Deko für Deine Speisen.

Diese Kapuzinerkresse (Tropaeolum majus) ist rankend und kann auch an einem Spalier in die Höhe geleitet werden. Die gelb-orangen Blüten sehen toll aus.

 

Aussaat: Mai – Juni

Ernte: Juli – Oktober

Inhalt: Ein Saatgutpäckchen enthält 2,5 g Kapuzinerkresse Samen. Das ist ausreichend, um mindestens 5 Balkonkästen zu bepflanzen.

Kapuzinerkresse Aussaat & Pflege:

Die Kapuzinerkresse Samen säst Du am besten von Mai bis Juni aus. Bedecke die Samenkörner 1 cm mit Erde und halte sie gleichmäßig feucht. Bei einer Bodentemperatur von 15 – 20°C solltest Du nach 10 – 15 Tagen die ersten Keimlinge entdecken.

Wenn Du die Pflänzchen zu dicht gesät hast, solltest Du sie auf einen Abstand von 20 cm vereinzeln. Dieser Pflanzabstand ist notwendig, damit Deine Pflanzen ausreichend Platz zum Wachsen haben.

Kapuzinerkresse gedeiht bereits in einem Topf ab 5 Litern Erdvolumen. In größeren Gefäßen entwickelt sie sich aber deutlich besser. Sie bevorzugt einen halbschattigen Standort.

Du kannst Die Kapuzinerkresse entweder ein Klettergerüst heraufranken lassen oder sie über den Boden kriechen lassen.

Kapuzinerkresse Mischkultur:

☹ Die Kapuzinerkresse gehört zu der Pflanzenfamilie der Kreuzblütler und sollten nicht mit Pflanzen der gleichen Familie kombiniert werden. Dazu gehören u.a. Asia-Salate, Radieschen und Kohl.

😊 Geeignete Pflanzpartner sind z.B. Tomaten, Mangold und Mais.

Kapuzinerkresse Ernte und Verwendung:

Wenn sich Deine Kapuzinerkresse wohlfühlt kannst Du von Juli bis Oktober ernten.

Alle Pflanzenteile der Kapuzinerkresse sind essbar. Besonders beliebt sind die wunderschönen Blüten und die grünen Samenknäule, die gern als Kapernersatz eingelegt werden. Aber auch die Blätter und Stängel können gegessen werden. Alles Pflanzenteile haben einen scharfen, meerrettichartigen Geschmack und sind sehr gesund.

Kapuzinerkresse Gesundheit

Den scharfen Geschmack verdankt die Kapuzinerkresse ihrem hohen Gehalt an Senfölglykosiden. Diese wirken antibakteriell, entzündungshemmend und verdauungsfördernd.

Kapuzinerkesse soll außerdem hoch wirksam gegen Nasennebenhöhlenentzündungen, Bronchitis und Blasenentzündungen sein.

Zusätzlich wirkt sie entschlackend und regt mit ihrem hohen Vitamingehalt das Immunsystem an.

 

Kaufe jetzt Dein Kapuzinerkresse Bio Saatgut und schütze Dich auf natürliche Weise vor diversen Krankheiten.

 

Du hast Fragen zum Produkt? Dann schreib uns über das Kontaktformular.

Gewicht 0,01 kg
Größe 35 × 25 × 2 cm

Jetzt abonnieren

Hol Dir mit unserer Gourmet-Gemüse-Box mehr Geschmack, Vitamine und Nachhaltigkeit auf Deinen Teller. Schließe jetzt Dein 6 Monate Gemüse-Abo von der Stadtfarm Erfurt ab (von Juni bis November).