Puffbohnen Bio Saatgut

Kaufe unser Puffbohnen Bio Saatgut und ernte dicke Ackerbohnen wie ein*e echte Erfurter*in.

Die Puffbohne Ratio (Vicia faba var. faba) ist eine niedrig wachsende, sehr frühreifende Dicke Bohne.

3,49 

inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten

Verfügbarkeit: Vorrätig

Kaufe unser Puffbohnen Bio Saatgut und ernte dicke Ackerbohnen wie ein*e echte Erfurter*in.

Die Puffbohne Ratio (Vicia faba var. faba) ist eine niedrig wachsende, sehr frühreifende Dicke Bohne.

 

Aussaat: Februar – April

Ernte: Juni – Juli

Inhalt: Ein Saatgutpäckchen enthält 30 g Puffbohne Ratio Samen. Das ist ausreichend, um 8 Pflanzkübel zu bepflanzen.

Puffbohne Aussaat & Pflege:

Die Puffbohnen Samen säst Du am besten von Februar bis April aus. Bedecke die Samenkörner min. 5 cm mit Erde und halte sie gleichmäßig feucht. Bei einer Bodentemperatur von 5 – 10°C solltest Du nach 7 – 14 Tagen die ersten Keimlinge entdecken.

Wenn Du die Pflänzchen zu dicht gesät hast, solltest Du sie auf einen Abstand von mindestens 15 cm vereinzeln. Dieser Pflanzabstand ist notwendig, damit Deine Pflanzen ausreichend Platz zum Wachsen haben.

Am besten gedeihen Puffbohnen in einem Kübel ab 15 Litern Erdvolumen und an einem sonnigen Standort.

Puffbohnen gehören zu den Stickstofffixierern, d.h. sie können Luftstickstoff aufnehmen und im Boden binden – so sorgen sie selbst für ihren Nährstoffnachschub und versorgen umliegende Pflanzen gleich noch mit. Düngen brauchst Du deine Ackerbohnen also nicht.

Du kannst Die Puffbohnen auch schon im Oktober aussäen, sie vertragen in jungem Stadium sehr gut frost. Im nächsten Jahr haben sie dann einen deutlichen Wachstumsvorsprung und können deutlich früher geerntet werden.

Puffbohne Mischkultur:

☹ Puffbohnen gehören zu der Pflanzenfamilie der Schmetterlingsblütler und sollten nicht mit Pflanzen der gleichen Familie kombiniert werden. Dazu gehören u.a. Erbsen, Lupinen, Busch- und Stangenbohnen.

😊 Geeignete Pflanzpartner sind z.B. Tomaten, Palmkohl und Pflücksalat. Außerdem eignen sich Puffbohnen ideal als Vorkultur vor z.B. Kartoffeln oder Kohlpflanzen, da sie den Boden sehr gut vorbereiten.

Puffbohnen richtig ernten:

Wenn sich Deine Puffbohnen wohlfühlen, kannst Du zwischen Juni und Juli dicke grüne Bohnenschoten ernten.

Sie sind reif, wenn die Hülsen dick aufgebläht sind und sich die innenliegenden Bohnenkerne schon leicht abzeichnen.  Die Hülsen können dann direkt von der Pflanze abgepflückt werden.

Die Hülsen eignen sich nicht für den Verzehr, sondern nur die innenliegenden dicken Bohnen. Wenn man sie früh erntet, kann man sie so zubereiten. Später muss man zusätzlich noch die dünne wachsartige Haut um jede einzelne Bohen entfernen. Die viele Arbeit lohnt sich aber, Denn die Puffbohnen sind äußerst nahrhaft und delikat.

Puffbohne Gesundheit

Viele Kohlenhydrate und Eiweiß machen die Puffbohne nicht nur nahrhaft. Die Enthaltenen Vitamine und Mineralstoffe haben auch viele positive Auswirkungen auf die Gesundheit.

Die enthaltenen Ballaststoffe fördern die Verdauung, das Vitamin C stärkt das Immunsystem und die B-Vitamine wirken sich positiv auf den Fettstoffwechsel aus.

 

Kaufe jetzt Dein Puffbohnen Bio Saatgut und genieße die nahrhaften, leckeren Hülsen wie eine original Erfurter Puffbohne.

 

Du hast Fragen zum Produkt? Dann schreib uns über das Kontaktformular.

 

Gewicht 0,01 kg
Größe 35 × 25 × 2 cm

Jetzt abonnieren

Hol Dir mit unserer Gourmet-Gemüse-Box mehr Geschmack, Vitamine und Nachhaltigkeit auf Deinen Teller. Schließe jetzt Dein 6 Monate Gemüse-Abo von der Stadtfarm Erfurt ab (von Juni bis November).