Alles blüht

Um diese Jahreszeit kommt man ja kaum zum schreiben, weil ständig was zu tun ist da draußen! Oder weil man das gute Wetter nutzt, um die selbstgeschaffene Oase zu genießen. Alles blüht, wächst, gedeiht! Man muss ernten, gießen, düngen, Schädlinge bekämpfen, beschneiden und festbinden. Aber noch macht es Spaß und spätestens wenn das selbstgezogene Gemüse … Weiterlesen Alles blüht

Einsames Gemüse

Nach 5 Tagen Osertbesuch in der Heimat bin ich endlich wieder zurück und gespannt, wie meine Pflanzen wohl alleine zurecht gekommen sind. Da gerade die kleinen Pflänzcken am Anfang noch sehr empfindlich sind und nicht austrocknen dürfen, habe ich ein paar Vorkehrungen getroffen. Pflanzen für längere Abwesenheit präparieren Alle haben natürich nochmal reichlich zu Trinken … Weiterlesen Einsames Gemüse

Erdbeeren mit Knoblauch…

...zugegeben, das klingt nach einem fürchterlichen Rezept. Aber was in der Küche ein Albtraum ist, stellt im Gemüsebeet eine super Kombination dar. Erdbeeren und Knoblauch sind eine hervorragende Mischkultur. Knoblauch zwischen andere Obst- und Gemüsepflanzen zu setzen, bietet einige Vorteile. Der Knoblauch schütz vor: Vogelfraß, Wühlmäusen und Schnecken; Blattläusen, Spinnenmilben, Mehltau; Schimmel, Pilzen und Bakterien. … Weiterlesen Erdbeeren mit Knoblauch…

Vorfrühling

Vor lauter Vorfreude auf den Frühling hat mich heut die Pflanzeslust gepackt. Ein paar Sonnenstrahlen und relativ milde Temperaturen haben für ein angenehmes Klima auf meiner Dachterrasse gesorgt. Alle Gemüsesamen, die ich finden konnte und die für eine Aussaat ab März geeignet sind, mussten heute dran glauben. Im Einzelnen waren das Pastinake, Radieschen, Spinat, Frühlingszwiebeln … Weiterlesen Vorfrühling