Lange Radieschen

3,25 

Radieschen – der Klassiker in jedem Gemüsegarten. Brauchen nicht viel Platz und Pflege und können schon nach wenigen Wochen geerntet werden. Diese Sorte „French Breakfast“ schmeckt nicht nur gut, sondern überzeugt auch optisch durch die längliche Form und weiße Spitze – ein Hingucker auf jedem Frühstückstisch.

Lieferzeit: 3 - 5 Werktage

Vorrätig

Beschreibung

Radieschen – der Klassiker in jedem Gemüsegarten. Brauchen nicht viel Platz und Pflege und können schon nach wenigen Wochen geerntet werden. Diese Sorte „French Breakfast“ schmeckt nicht nur gut, sondern überzeugt auch optisch durch die längliche Form und weiße Spitze – ein Hingucker auf jedem Frühstückstisch.

Aussaat:

März – August

Ernte:

Mai – Oktober

Inhalt: 4 g. Ausreichend für 2 m² bzw. 10 – 20 Balkonkästen.

Aussaat & Pflege:

Radieschensamen sollten ca. 1 cm dick mit Erde bedeckt, angedrückt und feucht gehalten werden. Der ideale Abstand zwischen den einzelnen Radieschenpflänzchen beträgt 3 – 5 cm. Wenn sie zu dicht stehen, können sie keine ausreichend dicken Knollen ausbilden, notfalls sollten sie ausgedünnt werden.

Da sie nicht viel Platz benötigen und schnell wachsen eigenen sie sich besonders gut für Anfänger, Kinder und Ungeduldige und können schon in kleinen Balkonkästen angebaut werden.

Radieschen mögen einen lockeren, humusreichen, gleichmäßig feuchten Boden und einen sonnigen Standort. Düngen sollte man besser nicht, da die feinen Wurzeln empfindlich auf einen zu hohen Nährstoffgehalt reagieren. Wichtig ist regelmäßiges gießen. Bei Trockenheit werden die Radieschen scharf und holzig oder die Radieschen schießen vorzeitig in Blüte. Deshalb empfehlen wir den Anbau vor allem im Frühjahr und Herbst.

Mischkultur:

Gute Nachbarn sind Tomaten, Erbsen, Salat.

Radieschen sind Kreuzblütler und sollten daher nicht mit anderen Kohlsorten, Rettichen oder Asia-Salaten kombiniert werden.

Aufgrund der kurzen Kulturdauer kann man sie hervorragend als Vor-, Zwischen- oder Nachkultur aussäen.

Früchte & Ernte:

Bei Temperaturen über 15°C können Radieschen bereits nach 3 – 4 Wochen geerntet werden. Dazu umfasst man die Blätter und zieht die Knolle aus dem Boden. Bei kühleren Temperaturen kann es auch schonmal 8 Wochen dauern, bis die Radieschen erntereif sind.

Auch die jungen Blätter sind essbar und können mit in den Salat gegeben werden. Ältere Blätter werden rau und stachelig und eignen sich höchstens püriert im Smoothie.

Gesundheit

Radieschen enthalten wie alle Kreuzblütler ätherische Senföle, welche Verdauungsfördernd und antibakteriell wirken. Außerdem enthalten sie eine beachtliche Menge Vitamin C und stärken so das Immunsystem.

Die enthaltenen B-Vitamine, Magnesium, Kalium und Eisen sorgen für gesunde Haut, volle Haare und ein straffes Bindegewebe.

Zusätzliche Informationen

Gewicht 0.01 kg
Größe 35 × 25 × 2 cm

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Lange Radieschen“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.