Haferwurzel Bio Saatgut

Kaufe unser Haferwurzel Saatgut und erwecke dieses fast vergessene Ur-Gemüse wieder zum Leben.

Die Haferwurzel (Tragopogon porrifoliu) ist ein frostfestes Wintergemüse, welches ähnlich wie Schwarzwurzeln zubereitet werden kann.

3,49 

inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten

Verfügbarkeit: Vorrätig

Kaufe unser Haferwurzel Saatgut und erwecke dieses fast vergessene Ur-Gemüse wieder zum Leben.

Die Haferwurzel (Tragopogon porrifoliu) ist ein frostfestes Wintergemüse, welches ähnlich wie Schwarzwurzeln zubereitet werden kann.

 

Aussaat: März – Mai

Ernte: Oktober – Dezember

Inhalt: Ein Saatgutpäckchen enthält 2 g Haferwurzel Samen. Das ist ausreichend, um mindestens 5 Balkonkästen zu bepflanzen.

Haferwurzel Aussaat & Pflege:

Die Haferwurzel Samen säst Du am besten zwischen März und Mai aus. Bedecke die Samenkörner 2 – 3 cm mit Erde und halte sie gleichmäßig feucht. Bei einer Bodentemperatur von 5 – 15°C solltest Du nach 14 – 21 Tage die ersten Keimlinge entdecken.

Wenn Du die Pflänzchen zu dicht gesät hast, solltest Du sie auf einen Abstand von 5 cm vereinzeln. Dieser Pflanzabstand ist notwendig, damit Deine Pflanzen ausreichend Platz zum Wachsen haben.

Am besten gedeihen Haferwurzel in einem Pflanzsack oder Kübel ab 20 Liter Volumen und mindestens 30 cm tiefe, damit die Wurzeln auch genug Platz haben.

Haferwurzeln bevorzugen einen halbschattigen bis sonnigen Standort.

Eine Kompostgabe im Frühjahr ist ausreichend um die Haferwurzel die ganze Saison über mit Nährstoffen zu versorgen. Sie sollte nicht zu lange Trockenheit ausgesetzt werden, weil sie sonst dazu neigt holzig zu werden.

Haferwurzel Mischkultur:

☹ Haferwurzeln gehören zu der Pflanzenfamilie der Korbblütler und sollten nicht mit Pflanzen der gleichen Familie kombiniert werden. Dazu gehören Sonnenblumen, Topinambur, Schwarzwurzeln und Kopfsalate.

😊 Geeignete Pflanzpartner sind z.B. Spinat, Schnittlauch und Erbsen.

Haferwurzeln richtig ernten:

Wenn sich Deine Haferwurzel wohlfühlen, kannst Du ab Oktober frische Wurzeln aus der Erde ziehen. Aufgrund ihrer Frostbeständigkeit können sie den ganzen Winter über in der Erde bleiben und bis in den März hinein noch geerntet werden. Der Boden darf für die Ernte natürlich nicht gefroren sein, sonst wird es schwierig die Wurzeln herauszuziehen.

Haferwurzeln haben einen süßlich-aromatischen Geschmack und werden in England auch als Gemüse-Auster bezeichnet.

Haferwurzel Gesundheit

Haferwurzeln enthalten genauso wie Schwarzwurzeln Inulin. Dieser Ballaststoff ist äußerst gesund für die Verdauung und macht die Wurzeln auch für Diabetiker geeignet, da der Blutzuckerspiegel nach dem Verzehr nicht so stark ansteigt.

Wenn der Verdauungstrakt das Inulin nicht gewohnt ist, sollte man anfangs nur geringe Mengen verzehren und die Verdauung langsam an den neuen Stoff gewöhnen, sonst kann es zu Blähungen und Durchfall kommen.

 

Kaufe jetzt Dein Haferwurzel Bio Saatgut und genieße das delikate Ur-Gemüse aus eigenem Anbau.

 

Du hast Fragen zum Produkt? Dann schreib uns über das Kontaktformular.

Gewicht 0,01 kg
Größe 35 × 25 × 2 cm

Jetzt abonnieren

Hol Dir mit unserer Gourmet-Gemüse-Box mehr Geschmack, Vitamine und Nachhaltigkeit auf Deinen Teller. Schließe jetzt Dein 6 Monate Gemüse-Abo von der Stadtfarm Erfurt ab (von Juni bis November).